Tübinger Sommertheater: "Wir sind nichts; was wir suchen, ist alles." Annäherung an Friedrich Hölderlins Hyperion.

Kultur | Tübingen
Sa, 18.07.2020 - So, 09.08.2020

Im einzigen Roman Hölderlins Hyperion oder der Eremit in Griechenland berichtet der Grieche Hyperion rückschauend in 60 Briefen seinem deutschen Freund Bellarmin von seinem Leben. In der Schilderung Griechenlands durchdringen sich Vergangenheit und Zukunft, Traum und Verheißung. Die Texte geben Hölderlins schmerzhafter Befindlichkeit poetischen Ausdruck. Eine Überwindung des anklagenswerten Zustands scheint durch die Natur möglich. Der Name Hyperion bedeutet "der oben Gehende". Dem kommen die Schauspieler aus Corona- Gründen nahe. Sie agieren in luftigen Höhen über den Köpfen der Zuschauer in den Bäumen des Seufzerwäldchens der Tübinger Neckarinsel. Die Zuschauer sitzen, in gebührendem Abstand voneinander, auf Baumstümpfen und folgen der wunderbaren Sprache Hölderlins.
Tübinger Sommertheater: "Wir sind nichts; was wir suchen, ist alles." Annäherung an Friedrich Hölderlins Hyperion. Tübingen findet statt am 18.07.2020 bis 09.08.2020.

Termin/Uhrzeit
Sa. 18. Jul 2020 - So. 9. Aug 2020

Termine: 18.7. (Premiere), 19., 21./22., 24./25. und 28.-31.7. sowie 4.-9.8., Beginn: jeweils 21 Uhr, Dauer 1 Stunde 20 Min ohne Pause. Der Eingang befindet sich am Silcherdenkmal Zugang nur über die Eberhardsbrücke oder die Brücke von der Uhlandstraße ko

Preise
VVK 29, erm. 14,50 EUR. AK 34, erm. 17 EUR

Tickets
Tel. +49 7071 91360

Veranstaltungsort
Auf der Neckarinsel
Platanenallee
72072 Tübingen

Veranstalter
Theater Lindenhof
Unter den Linden 18
72393 Burladingen-Melchingen
Tel. +49 7126 9293-0
Website

Mehr zur Veranstaltung
www.theater-lindenhof.de

Erkinger Weg – das sagenhafte Abenteuer in Bad Liebenzell

Mehr zu Tübingen
Verkehrsverein Tübingen
An der Neckarbrücke 1
Tel. +49 7071 91360
www.tuebingen-info.de
mail@tuebingen-info.de


*Hinweis zu Covid-19:
Liebe Besucher/-innen unserer Veranstaltungsdatenbank,
aufgrund der derzeit geltenden Corona-Verordnung können zahlreiche Events nicht wie geplant durchgeführt werden. Wir bitten Sie daher, sich vor dem Besuch einer Veranstaltung beim Veranstalter zu informieren, ob diese stattfindet. Events mit begrenzter Personenzahl sind inzwischen wieder möglich. Großveranstaltungen sind jedoch bis mindestens 31. Oktober 2020 untersagt. Aufgrund der ständigen Veränderungen bzw. Lockerungen ist es uns derzeit nicht möglich, die Datenbank aktuell zu halten. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Herzlichen Dank.

Ausstellung ›

"Adieu Plastiktüte!"

Ausstellung | Waldenbuch
Sa, 26.10.2019 - So, 08.11.2020

Abfall oder Kulturgut? Die Ausstellung beleuchtet verschiedene Aspekte des umstrittenen Alltagsdings. Für viele Geschäfte und Marken war die...

Ausstellung ›

"An Ort und Stelle. Fotografie des Gegenwärtigen"

Ausstellung | Reutlingen
Sa, 14.12.2019 - Di, 18.08.2020

Die Ausstellung präsentiert Fotokunst von Viktoria Binschtok, Julian Faulhaber. Mareike Foecking, Stephanie Kiwitt, Barbara Probst und Wolfgang...

Fasnacht ›

Nacht der Originalen

Fasnacht | Hirrlingen
Mi, 01.01.2020 - Do, 31.12.2020

*UNGEWISS: Für ein buntes Programm mit traditionell-närrischer Stimmung ist bestens gesorgt. Neben diversen Auftritten der geladenen Zünfte...

Ausstellung ›

"Moby Dick. François Joseph Chabrillat (1960-2019) und...

Ausstellung | Reutlingen
Fr, 24.01.2020 - So, 30.08.2020

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht der 50-teilige Kartondruck-Zyklus "Moby Dick" des französischen Künstlers François Joseph Chabrillat...

Ausstellung ›

"Im Wald geboren Jems Koko Bi & HAP Grieshaber"

Ausstellung | Reutlingen
Sa, 28.03.2020 - Mo, 12.10.2020

Die Ausstellung setzt die großformatigen, mit der Motorsäge entstandenen Arbeiten des ivorischen Holzbildhauers Jems Koko Bi mit den Holzschnitten...

Ausstellung ›

"Ingo Arndt: Hochstapler, Schnüffler, Trunkenbolde und...

Ausstellung | Reutlingen
Do, 14.05.2020 - So, 25.10.2020

Mit spektakulären Fotografien lüftet Ingo Arndt viele Geheimnisse aus der Welt der Schmetterlinge. Neben einem hohen Maß an Bildästhetik und...

Ausstellung ›

"Alraunes Schönheitsklinik"

Ausstellung | Haigerloch
So, 17.05.2020 - So, 01.11.2020

Alraunes skurrile, menschengroße Kunst-Figuren sind die Schauspieler der jährlich wechselnden Ausstellung, die sich über drei Stockwerke im...

Aktiv unterwegs ›

Natur- und Genießerwochen

Aktiv unterwegs | Waldenbuch
Fr, 22.05.2020 - Mi, 30.09.2020

Am nördlichen Rand des Schönbuchs durchläuft der Herzog-Jäger-Pfad eine wunderbare Naturlandschaft...

Ausstellung ›

"Reise nach Reutlingen 1862 - Stereoskopbilder des norwegischen...

Ausstellung | Reutlingen
Sa, 30.05.2020 - So, 23.08.2020

Knud Knudsen war in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts der bedeutendste Landschaftsfotograf Norwegens. Der Kaufmann und Obstbauer reiste...

Ausstellung ›

"pausen - Constanze Vogt. 17. Stipendiatin der HAP-Grieshaber-Stiftung"...

Ausstellung | Reutlingen
Sa, 30.05.2020 - So, 06.09.2020

Zeichnungen und Objekte, in denen sich die Künstlerin ich mich mit der Transformation von der Linie oder der Fläche ins Dreidimensionale beschäftige....

Ausstellung ›

"Pausa-Stoffe der 1950er-Jahre"

Ausstellung | Mössingen
Mo, 08.06.2020 - So, 20.12.2020

Die Stadt Mössingen kooperiert mit der Schule für Gestaltung Basel und der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg in einem Projekt, das sich...

Kultur ›

Naturtheater Grötzingen - "Cyrano de Bergerac"

Kultur | Aichtal
Sa, 13.06.2020 - Sa, 22.08.2020

ABGESAGT !!! Das Publikum darf sich wieder auf ein Meisterwerk über Liebe, Selbstverleugnung und unbeugsamem Lebensmut freuen. Wortspiel und...