Steinzeittage

Feste | Giengen an der Brenz
Sa, 29.08.2020 - So, 30.08.2020

Eine Zeitreise von den Neandertalern bis hin zu den ersten Elfenbeinschnitzern. Begleitet wird das Steinzeiterlebnis vom Experten Rudolf Walter, der Urgeschichte hautnah erlebbar macht. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Steinzeittage Giengen an der Brenz findet statt am 29.08.2020 bis 30.08.2020.

Termin/Uhrzeit
Sa. 29. Aug 2020 - So. 30. Aug 2020

11-17 Uhr

Preise
Eintritt frei

Veranstaltungsort
HöhlenErlebnisWelt Hürben
Lonetalstr. 61
89537 Giengen an der Brenz

Veranstalter
Höhlen- und Heimatverein Giengen - Hürben 2002 e.V.
Lonetalstr. 61
89537 Giengen an der Brenz-Hürben
Tel. +49 7324 987146
Website

Mehr zur Veranstaltung
www.hoehlenerlebniswelt.de

Erkinger Weg – das sagenhafte Abenteuer in Bad Liebenzell

Mehr zu Giengen an der Brenz
Tourist-Information
Marktstr. 9
89537 Giengen an der Brenz
Tel. +49 7322 952-2920
www.giengen.de
tourist-info@giengen.de


*Hinweis zu Covid-19:
Liebe Besucher/-innen unserer Veranstaltungsdatenbank,
aufgrund der derzeit geltenden Corona-Verordnung können zahlreiche Events nicht wie geplant durchgeführt werden. Wir bitten Sie daher, sich vor dem Besuch einer Veranstaltung beim Veranstalter zu informieren, ob diese stattfindet. Events mit begrenzter Personenzahl sind inzwischen wieder möglich. Großveranstaltungen sind jedoch bis mindestens 31. Oktober 2020 untersagt. Aufgrund der ständigen Veränderungen bzw. Lockerungen ist es uns derzeit nicht möglich, die Datenbank aktuell zu halten. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Herzlichen Dank.

Ausstellung ›

"Die Terrakottaarmee & das Vermächtnis des Ewigen Kaisers"...

Ausstellung | Ulm/Neu-Ulm
Sa, 07.03.2020 - So, 13.09.2020

Die Tonkrieger stehen in ihrer beeindruckenden Armeeformation zwar im Mittelpunkt der Ausstellung, die Besucher/-innen tauchen dank vieler...

Kultur ›

Autokino Blautal-Center Ulm

Kultur | Ulm/Neu-Ulm
Fr, 01.05.2020 - Mo, 31.08.2020

Kinoerlebnis über den Dächern von Ulm - das Parkdeck...

Museumsbahn ›

Fahrten mit der Härtsfeld-Museumsbahn

Museumsbahn | Neresheim
Fr, 01.05.2020 - So, 04.10.2020

Mit dem historischen Dampf- oder Triebwagenzug geht es von Neresheim durch das Egautal hinab zur Sägmühle. Fahrtage 2020: 2.8., 6. und 13.9.:...

Ausstellung ›

"Die Welt, ein Raum mit Flügeln"

Ausstellung | Ulm/Neu-Ulm
Fr, 15.05.2020 - So, 25.10.2020

Die Ausstellung knüpft an der Vision Albrecht Ludwig Berblingers an, der 1811 mit einem Hängegleiter über die Donau fliegen wollte. Timo Dentler...

Museumsbahn ›

Lokalbahn Amstetten-Gerstetten

Museumsbahn | Gerstetten
So, 14.06.2020 - Sa, 24.10.2020

Auf der Lokalbahn verkehren abwechselnd der Dampfzug mit Plattformwagen und der historische Dieseltriebwagen T 06, ein Originalfahrzeug der...

Kultur ›

Naturtheater Heidenheim: "Der Graf von Monte Christo"

Kultur | Heidenheim an der Brenz
Fr, 19.06.2020 - Sa, 15.08.2020

*UNGEWISS: Freilichttheater nach dem Abenteuerroman von Alexandre Dumas.

Ausstellung ›

"Fotokunst! Aus der Sammlung des Kunstmuseums"

Ausstellung | Heidenheim an der Brenz
Sa, 20.06.2020 - So, 27.09.2020

Sonderausstellung im großen Wechselausstellungssaal.

Ausstellung ›

"Transhuman: Von der Prothetik zum Cyborg"

Ausstellung | Ulm/Neu-Ulm
Sa, 27.06.2020 - So, 29.11.2020

Der Flugversuch Berblingers ist heute weitgehend bekannt. Weitgehend unbekannt ist jedoch eine andere Erfindung des berühmten Tüftlers: die...

Ausstellung ›

"Wildes Lonetal"

Ausstellung | Niederstotzingen
So, 12.07.2020 - Sa, 31.10.2020

Die Sonderausstellung widmet sich ganz den Raubtieren der Eiszeit - Höhlenlöwe und Hyäne - die vor 40.000 Jahren durch das Lonetal streiften....

Weinfest ›

Ulmer Weinfest

Weinfest | Ulm/Neu-Ulm
Mi, 05.08.2020 - Sa, 22.08.2020

ABGESAGT !!! Mitten im Herzen von Ulm werden den Besuchern über 70 verschiedene Weine und typische Gerichte aus unterschiedlichen Ländern geboten....

Kultur ›

Kultur auf der Straße

Kultur | Ulm/Neu-Ulm
Sa, 15.08.2020 - So, 16.08.2020

*UNGEWISS: Die Neu-Ulmer Innenstadt verwandelt sich in ein buntes und vielfältiges Treiben aus Musik, Show, Kunst und Theater.