Rauriser Schnabelperchten

Tradition | Rauris
Fr, 05.01.2018

Am Vorabend des Dreikönigstages gehen in Rauris die Schnabelperchten um. Sie ziehen mit lautem "Ga, Ga, Ga" sowie ausgestattet mit einem Buckelkorb, einer großen Schere, Nadel, Zwirn und einem Besen von Haus zu Haus und prüfen, ob die Haushalte sauber und ordentlich sind. Wehe dem, der sein Haus nicht geputzt hat - es heißt, dem schneiden sie den Bauch auf und leeren den Kehrricht hinein. Zu erkennen sind sie an ihren langen Schnäbeln, Strickjacken, "Dotschen" und Weiberkitteln. Der Brauch stammt aus der Zeit des Goldbergbaus. Die Bergknappen nahmen es damals nicht so genau mit der Ordnung und Sauberkeit.
Rauriser Schnabelperchten findet statt am 05.01.2018.

Termin/Uhrzeit
Fr. 5. Jan 2018

Veranstaltungsort
Rauris

Mehr zu Rauris
Tourismusverband Rauris
Sportstr. 2
A-5661 Rauris
Tel. +43 6544 20022
www.raurisertal.at
info@raurisertal.at

Auf Karte anzeigen