"Glühender Stahl und rauchende Schlote" Ulm/Neu-Ulm am 30.11.2018 bis 28.04.2019

Ausstellung Glühender Stahl und rauchende Schlote

"Glühender Stahl und rauchende Schlote"

Ausstellung | Ulm/Neu-Ulm
Fr, 30.11.2018 - So, 28.04.2019

300 Jahre Industriegeschichte des Banater Berglands. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts kamen die ersten deutschsprachigen Bergleute in das Banater Bergland. Die Region in Westrumänien, reich an Kupfer-, Eisen- und Manganerzen, Steinkohle und vielen anderen Mineralien war einst ein bedeutendes Industriezentrum Südosteuropas. Heute sind die meisten Werke stillgelegt. Von der rasanten Entwicklung zeugt noch die beeindruckende Industriearchitektur. Aus der Perspektive der Banater Berglanddeutschen blickt die Ausstellung auf 300 Jahre Industriegeschichte im Herzen Südosteuropas.
"Glühender Stahl und rauchende Schlote" Ulm/Neu-Ulm findet statt am 30.11.2018 bis 28.04.2019.

Termin/Uhrzeit
Fr. 30. Nov 2018 - So. 28. April 2019

Di.-So. 11-17 Uhr

geschlossen: 24./25./31.12.

Preise
Erw. 4,50, erm. 3,50 EUR, Kinder unter 14 Jahren frei

Veranstaltungsort
Donauschwäbisches Zentralmuseum
Schillerstr. 1
89077 Ulm/Neu-Ulm
Tel. +49 731 96254-0
www.dzm-museum.de
info@dzm-museum.de

Mehr zu Ulm/Neu-Ulm
Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH
Neue Str. 45
89073 Ulm/Neu-Ulm
Tel. +49 731 1612830
www.tourismus.ulm.de
info@tourismus.ulm.de

Mehr zur Veranstaltung
www.dzm-museum.de

Auf Karte anzeigen

Veranstalter
Donauschwäbisches Zentralmuseum
Schillerstr. 1
89077 Ulm
Tel. +49 731 96254-0
Website

Ausstellung ›

"Hör mal, wer da guckt: Trichterphon, Klingelspiel und...

Ausstellung | Ulm/Neu-Ulm
Sa, 24.02.2018 - So, 15.09.2019

Die Besucher erfahren auf rund 500 m² an vielen interaktiven Stationen vieles über Hören und Sehen, über Ohren und Augen, über die Rolle unserer...

Ausstellung ›

"Ausgang offen- Neues aus der Sammlung"

Ausstellung | Ulm/Neu-Ulm
So, 21.10.2018 - So, 06.10.2019

Mit der Präsentation zahlreicher Neuzugänge zeigt die kunsthalle weishaupt die kontinuierliche Weiterentwicklung ihres Bestandes.

Ausstellung ›

OBUMBRO SchattenKunst ComputerSpiel

Ausstellung | Ulm/Neu-Ulm
So, 11.11.2018 - So, 28.04.2019

Das Computerspiel ist das ökonomisch vermögendste und ästhetisch vertrackteste Artefakt unserer Gegenwart. Die Ausstellung im Museum Ulm will...

Ausstellung ›

"Glühender Stahl und rauchende Schlote"

Ausstellung | Ulm/Neu-Ulm
Fr, 30.11.2018 - So, 28.04.2019

300 Jahre Industriegeschichte des Banater Berglands. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts kamen die ersten deutschsprachigen Bergleute in das Banater...

"Körperwelten - Eine Herzenssache"

| Ulm/Neu-Ulm
Fr, 01.02.2019 - So, 05.05.2019

Auf 1.200 Quadratmetern wird die faszinierende Anatomieschau von Dr. Gunther von Hagen im präsentiert. In der Ausstellung sind rund 200 Exponate...

Konzerte ›

Umsonst & Draußen - Unplugged-Open-Air

Konzerte | Burgrieden
Mi, 01.05.2019

Konzert im Biergarten mit verschiedenen Bands. Bei schlechtem Wetter: umsonst & drinnen.

Museumsbahn ›

Schwäbische Alb-Bahn

Museumsbahn | Schelklingen
Mi, 01.05.2019 - So, 20.10.2019

Traditioneller historischer Triebwagenverkehr auf der Alb-Bahn mit Zubringerzug ab Ulm. Zwischen Münsingen und Engstingen verkehren Dieseltriebwagen...

Konzerte ›

Obradovic

Konzerte | Ulm/Neu-Ulm
Fr, 03.05.2019

"Die Musik ist das Abbild des Lebens, die Vision der Welt, der Schrei, der die Töne des Weltalls überträgt", sagt Lada Obradovic. David Tixiers...

Feste ›

Kleinbrauermarkt

Feste | Ulm/Neu-Ulm
Fr, 03.05.2019 - So, 05.05.2019

14 Brauereien der Region bieten eine Kostprobe ihrer Braukunst. Es gibt über 40 verschiedene Biere zu probieren. Dazu werden deftige schwäbische...

Konzerte ›

Mutzky and the MENdolines

Konzerte | Ulm/Neu-Ulm
Sa, 04.05.2019

Die Musiker spielen Lieder, Gedichte und Texte über Männer, Lust und Verlust, die Liebe und das Leben von: Charles Bukowski, Octavio Paz, Udo...

Konzerte ›

Maselheimer Frühlingsfestival

Konzerte | Maselheim
Sa, 04.05.2019 - So, 05.05.2019

Party und Tanz mit den Maselheimer Musikanten.

Märkte ›

Markt für Kunsthandwerk

Märkte | Ulm/Neu-Ulm
Sa, 04.05.2019 - So, 05.05.2019

Über 70 Verkaufsstände laden zum Flanieren ein und bieten einmalige Kreationen an, zum Beispiel aus Glas, Holz oder Keramik.