"Glühender Stahl und rauchende Schlote" Ulm/Neu-Ulm am 30.11.2018 bis 28.04.2019

Ausstellung Glühender Stahl und rauchende Schlote

"Glühender Stahl und rauchende Schlote"

Ausstellung | Ulm/Neu-Ulm
Fr, 30.11.2018 - So, 28.04.2019

300 Jahre Industriegeschichte des Banater Berglands. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts kamen die ersten deutschsprachigen Bergleute in das Banater Bergland. Die Region in Westrumänien, reich an Kupfer-, Eisen- und Manganerzen, Steinkohle und vielen anderen Mineralien war einst ein bedeutendes Industriezentrum Südosteuropas. Heute sind die meisten Werke stillgelegt. Von der rasanten Entwicklung zeugt noch die beeindruckende Industriearchitektur. Aus der Perspektive der Banater Berglanddeutschen blickt die Ausstellung auf 300 Jahre Industriegeschichte im Herzen Südosteuropas.
"Glühender Stahl und rauchende Schlote" Ulm/Neu-Ulm findet statt am 30.11.2018 bis 28.04.2019.

Termin/Uhrzeit
Fr. 30. Nov 2018 - So. 28. April 2019

Di.-So. 11-17 Uhr

geschlossen: 24./25./31.12.

Preise
Erw. 4,50, erm. 3,50 EUR, Kinder unter 14 Jahren frei

Veranstaltungsort
Donauschwäbisches Zentralmuseum
Schillerstr. 1
89077 Ulm/Neu-Ulm
Tel. +49 731 96254-0
www.dzm-museum.de
info@dzm-museum.de

Mehr zu Ulm/Neu-Ulm
Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH
Neue Str. 45
89073 Ulm/Neu-Ulm
Tel. +49 731 1612830
www.tourismus.ulm.de
info@tourismus.ulm.de

Mehr zur Veranstaltung
www.dzm-museum.de

Auf Karte anzeigen

Veranstalter
Donauschwäbisches Zentralmuseum
Schillerstr. 1
89077 Ulm
Tel. +49 731 96254-0
Website

Ausstellung ›

"Emil Orlik in Japan"

Ausstellung | Ulm/Neu-Ulm
Sa, 13.10.2018 - So, 10.02.2019

Der in Prag geborene Emil Orlik (1870-1932) wollte vor Ort die faszinierende Technik des japanischen Farbholzschnitts erlernen. Seine so entstandenen...

Ausstellung ›

"Glühender Stahl und rauchende Schlote"

Ausstellung | Ulm/Neu-Ulm
Fr, 30.11.2018 - So, 28.04.2019

300 Jahre Industriegeschichte des Banater Berglands. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts kamen die ersten deutschsprachigen Bergleute in das Banater...

Kultur ›

"Oh Gott, die Türken integrieren sich"

Kultur | Ulm/Neu-Ulm
Fr, 18.01.2019

In seinen Stücken nimmt das Theater Ulm die Ängste und Vorurteile in seiner satirischen Art auf die Schippe. Das neue Stück wird ganz gegen...

Fasnacht ›

Narrensprung

Fasnacht | Öpfingen
Sa, 19.01.2019 - 13.30 bis 16 Uhr

Mit der Narrenzunft Donauratzen.

Sportveranstaltung ›

Hallenfußballturnier

Sportveranstaltung | Langenau
Sa, 19.01.2019 - So, 20.01.2019

Gespielt wird um den Pokal des Verwaltungsverbandes Langenau.

Kultur ›

Caveman

Kultur | Ulm/Neu-Ulm
Sa, 19.01.2019 - Fr, 05.04.2019 - 20:00 Uhr

Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit CAVEMAN das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadways. Nachdem CAVEMAN in den Vereinigten...

Konzerte ›

"Kreative Selbstheilung" Der wunderbar schwere Brahms ......

Konzerte | Ulm/Neu-Ulm
Mo, 21.01.2019

In dieser Stunde wird der wunderbar schwere Johannes Brahms anhand von drei seiner Vokal-Werke protraitiert. "Nänie" nach Schiller, "Alt Rhapsodie"...

Kultur ›

Cavewoman

Kultur | Ulm/Neu-Ulm
Do, 24.01.2019 - 20:00 Uhr

Sex, Lügen & Lippenstifte! In dieser fulminanten Solo-Show rechnet CAVEWOMAN Heike mit den selbsternannten "Herren der Schöpfung" ab. Mal mit...

Kultur ›

Das schwäbische Kriminal Dinner - Krimidinner für Jung...

Kultur | Ehingen (Donau)
Fr, 25.01.2019 - 19:00 Uhr

A rechder Schwob woiß, was guad isch! Sie au? Dann nichts wie hin zum Original Schwäbischen Krimidinner. Unser Krimistück „Sherlock Holmes...

Kultur ›

Alain Frei: Mach dich Frei

Kultur | Ulm/Neu-Ulm
Fr, 25.01.2019 - 20:00 Uhr

ALAIN FREI - Mach Dich Frei. Mit seinem dritten Erfolgsprogramm "Mach Dich Frei" meldet sich Alain Frei eindrucksvoll zurück! Der Gewinner...

Konzerte ›

Lange Tango Nacht

Konzerte | Ulm/Neu-Ulm
Sa, 26.01.2019

Konzert mit Cuarteto Rotterdam, einem der besten europäischen Tango-Ensembles, und Frida Lippmann, Gesang.

Kultur ›

Eure Mütter: Das fette Stück fliegt wie ´ne Eins!

Kultur | Ulm/Neu-Ulm
Sa, 26.01.2019 - So, 27.01.2019 - 20:00 Uhr

EURE MÜTTER sind wieder da! Obwohl Andi, Don und Matze niemals weg waren, melden sie sich pflichtbewusst zurück, und zwar mit ihrem sechsten...