Fasnet

Fasnacht | Hornberg
Do, 20.02.2020 - Di, 25.02.2020

Mit der Narrenzunft. Schmutziger Dunschdig: 6 Uhr Wecken, 11 Uhr Kindergartenumzug, 15.30 Uhr Teufelssuppenausgabe und anschließend Fasnetsspiel, Rathaussturm und Narrenbaumstellen, Hanselesuchen der Kinder sowie Hemdglonkerumzug. Sa.: 19.30 Uhr Fackelumzug - besonders furchterregend wirken hier die dämonischen Fratzen der Hornberger Hörner, danach großer Hörnerball. So.: 12-18 Uhr Narrendorf, 14 Uhr Umzug, 20 Uhr Zunftball in der Stadthalle. Di.: 15 Uhr Kinderumzug und -ball in der Stadthalle, 18.30 Uhr Hanseleverbrennung und Kehraus.
Fasnet Hornberg findet statt am 20.02.2020 bis 25.02.2020.

Termin/Uhrzeit
Do. 20. Feb 2020 - Di. 25. Feb 2020

Veranstaltungsort
Hornberg

Mehr zu Hornberg
Tourist-Information
Bahnhofstr. 3
78132 Hornberg
Tel. +49 7833 79344
www.hornberg.de
tourist-info@hornberg.de

Mehr zur Veranstaltung
www.narrenzunft-hornberg.de

Auf Karte anzeigen

Veranstalter
Narrenzunft Hornberg e.V.
W.-Hausenstein-Str. 52
78132 Hornberg
Website


Hinweis:
Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich nicht vermeiden, dass Termine sich verschieben, entfallen oder vom Veranstalter fehlerhaft erfasst oder übermittelt werden. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie die inhaltliche Richtigkeit der Veranstaltungstermine Dritter keine Gewähr bieten. Wir empfehlen Ihnen deshalb stets vor dem Besuch einer Veranstaltung die Informationen zur Veranstaltung beim Veranstalter selbst einzuholen.

Kultur ›

Das schwäbische Kriminal Dinner - Krimidinner für Jung...

Kultur | Horb am Neckar
Sa, 24.08.2019 - Sa, 22.08.2020 - 19:00 Uhr

A rechder Schwob woiß, was guad isch! Sie au? Dann nichts wie hin zum Original Schwäbischen Krimidinner. Unser Krimistück „Sherlock Holmes...

Kultur ›

Das Kriminal Dinner - Krimidinner für Jung und Alt

Kultur | Horb am Neckar
Sa, 05.10.2019 - Sa, 25.04.2020 - 19:00 Uhr

Man sagt ja: „Am Ende war es immer der Gärtner." Vergessen Sie den Mann mit dem grünen Daumen – bei unserem Krimidinner sind die Mordfälle...

Kultur ›

Das Kriminal Dinner - Krimidinner für Jung und Alt

Kultur | Calw
Sa, 16.11.2019 - Sa, 21.03.2020 - 19:00 Uhr

Man sagt ja: „Am Ende war es immer der Gärtner." Vergessen Sie den Mann mit dem grünen Daumen – bei unserem Krimidinner sind die Mordfälle...

Kultur ›

Das schwäbische Kriminal Dinner - Krimidinner für Jung...

Kultur | Altensteig
Do, 12.12.2019 - Sa, 18.04.2020 - 19:00 Uhr

A rechder Schwob woiß, was guad isch! Sie au? Dann nichts wie hin zum Original Schwäbischen Krimidinner. Unser Krimistück „Sherlock Holmes...

Kultur ›

Das Kriminal Dinner - Krimidinner für Jung und Alt

Kultur | Freudenstadt
Sa, 25.01.2020 - Fr, 24.04.2020 - 19:00 Uhr

Man sagt ja: „Am Ende war es immer der Gärtner." Vergessen Sie den Mann mit dem grünen Daumen – bei unserem Krimidinner sind die Mordfälle...

Kultur für Kinder ›

#Hungerkünstler

Kultur für Kinder | Freudenstadt
Mi, 19.02.2020

Theaterstück für Jugendliche ab 13 Jahren (8. Klasse) von Franziska Plüschke. Inszenierung: Badische Landesbühne Bruchsal.

Fasnacht ›

Rathaussturm

Fasnacht | Baiersbronn
Do, 20.02.2020 - 17 Uhr

Die Narrenzunft Baiersbronn übernimmt die Macht im Rathaus.

Fasnacht ›

Lumpenball

Fasnacht | Dornhan
Do, 20.02.2020 - Fr, 21.02.2020

Närrische Veranstaltung der Narrenzunft Leinstetten.

Fasnacht ›

Fasnet

Fasnacht | Hornberg
Do, 20.02.2020 - Di, 25.02.2020

Mit der Narrenzunft. Schmutziger Dunschdig: 6 Uhr Wecken, 11 Uhr Kindergartenumzug, 15.30 Uhr Teufelssuppenausgabe und anschließend Fasnetsspiel...

Kultur ›

Das Kriminal Comedy Dinner - Krimidinner für Jung und Alt...

Kultur | Baiersbronn
Fr, 21.02.2020 - 19:00 Uhr

Bei unserem Comedy-Krimidinner steht der Spaßfaktor ganz oben auf der Speisekarte. Durch eine Mischung aus Schauspiel, Witz und Gaumenfreuden...

Fasnacht ›

Umzug und Hallenfasnet

Fasnacht | Gärtringen
Fr, 21.02.2020

Pünktlich um 14.14 Uhr beginnt das wilde Treiben durch die Straßen. Am Abend Hallenfasnet.

Kultur ›

"Frank der Fünfte"

Kultur | Nagold
Sa, 22.02.2020

Friedrich Dürrenmatts 1958 entstandene "groteske Oper für Schauspieler" ist nicht nur ein Angriff auf die Finanzwelt, sondern eine Parabel...